Musterbrief antrag auf befreiung von der belegausgabepflicht

Diese Ausnahme gilt für personenbezogene Daten Dritter (andere als der Anforderer), wenn die Erfüllung des Ersuchens gegen einen der Grundsätze der DSGVO verstoßen würde. Wenn die Ausnahme, die Sie beantragen möchten, qualifiziert ist, müssen Sie einen Test von öffentlichem Interesse machen, auch wenn Sie wissen, dass die Ausnahme gilt. Die Ausnahmeregelung nach Abschnitt 30 gilt für eine bestimmte Kategorie von Informationen, die eine Behörde derzeit für strafrechtliche Ermittlungen besitzt oder jemals aufbewahrt hat. Sie gilt auch für Informationen, die bei bestimmten anderen Arten von Untersuchungen erlangt wurden, wenn sie sich auf die Beschaffung von Informationen aus vertraulichen Quellen beziehen. Sie können einen Antrag nicht so ablehnen, wie er wiederholt wurde, sobald eine angemessene Frist verstrichen ist. Die angemessene Frist ist nicht gesetzlich festgelegt, sondern hängt von den Umständen ab, einschließlich beispielsweise, wie oft sich die von Ihnen besitzenden Informationen ändern. Um meinen Status für die Bewertung der Gebühren zu bestimmen, sollten Sie wissen, dass ich es bin (fügen Sie eine geeignete Beschreibung des Antragstellers und den Zweck des Antrags ein). Neben dem bereits erwähnten Freistellungsschreiben gibt es auch ein Freistellungsschreiben für den Brandschutz: Dies ist eine offizielle Bestätigung, dass die eingeführten Waren keiner obligatorischen Brandschutzbescheinigung unterliegen. Dies kann ein besonderes Problem sein, wenn Sie eine Behörde sind, die sensible Informationen wie Gesundheits- oder Sozialunterlagen besitzt. Wenn Sie eine Anfrage für diese Art von Informationen über eine Person erhalten, die gestorben ist, ist die am besten geeignete Ausnahme wahrscheinlich Abschnitt 41 (Vertraulichkeit). Der Grund dafür ist, dass die Informationen ursprünglich vertrauensvoll einem Arzt oder Sozialarbeiter zur Verfügung gestellt worden wären, und wir halten diese Geheimhaltungspflicht für vertraulich, die über den Tod hinausgeht. Weitere Informationen zur Ablehnung von Anträgen, die eine äußerst bedrückende Belastung darstellen, finden Sie unter “Umgang mit ärgerlichen Anfragen”. Wenn Sie sich dafür entscheiden, einer Anfrage nachzukommen, die mehr als 450 USD oder 600 USD kostet, können Sie gebühren: Derzeit wird das Kostenlimit für die Erfüllung einer Anfrage oder einer verknüpften Reihe von Anfragen derselben Person oder Gruppe auf 600 USD für die Zentralregierung, das Parlament und die Streitkräfte und 450 USD für alle anderen Behörden festgelegt.

Sie können eine Anforderung ablehnen, wenn Sie davon ausschätzen, dass die Kosten für die Einhaltung dieses Limit überschreiten würden. Diese Bestimmung ist in Abschnitt 12 des Gesetzes zu finden. [Optional] Ich beantrage einen Verzicht auf alle Gebühren für diesen Antrag. Die Offenlegung der angeforderten Informationen an mich liegt im öffentlichen Interesse, da sie wahrscheinlich erheblich zum Verständnis der Öffentlichkeit für die Operationen oder Aktivitäten der Regierung beitragen und nicht in erster Linie in meinem kommerziellen Interesse liegen. [Geben Sie eine bestimmte Erklärung ein.] Diese Ausnahme kann nur von Stellen mit Prüfungsfunktionen genutzt werden. Sie gilt, wenn die Erfüllung des Ersuchens diese Funktionen beeinträchtigen oder beeinträchtigen könnte. Solange das Forschungsprogramm fortgesetzt wird, kann die Freistellung für eine Breite von Informationen im Zusammenhang mit dem Forschungsprojekt gelten. Es muss keine Absicht vorhanden sein, die angeforderten Informationen zu veröffentlichen, und es muss auch kein feststehendes Veröffentlichungsdatum festgelegt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie möglicherweise einen Ausschluss von der Bestätigungs- oder Verweigerungspflicht geltend machen müssen, müssen Sie die Prüfung des öffentlichen Interesses für diese Pflicht in Betracht ziehen. Sie müssen dies getrennt von der Prüfung des öffentlichen Interesses für die Informationspflicht tun.

Wenn Sie Paragraph 12 (Kostenlimit) des Gesetzes als Grund für die Ablehnung des Antrags verwenden möchten, sollten Sie dem Antragsteller eine schriftliche Ablehnungsmitteilung zusenden. Darin sollte festgelegt werden, dass die Einhaltung ihrer Aufforderung die angemessene Kostengrenze überschreiten würde.

Categories: Uncategorized